[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 580: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 636: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Forum @ EmptySoft.net • Umfrage Sicherungsgerät
Seite 1 von 1

Umfrage Sicherungsgerät

Verfasst: 28.09.2005, 11:32
von Harald
Hi Freunde.!

Ich wollte einmal wissen, welche Sicherungsgeräte Ihr so benutzt.

Re: Umfrage Sicherungsgerät

Verfasst: 29.09.2005, 07:26
von Gast
harald hat geschrieben:Hi Freunde.!

Ich wollte einmal wissen, welche Sicherungsgeräte Ihr so benutzt.

Hallo Harald!

Ich verwende unterschiedliche Gerät.
Am liebsten sichere ich im Klettergarten mit dem Achter.
Den Nachsteiger am besten mit dem Reverso/Reversino.
Und den Vorsteiger mit dem HMS.

Re: Umfrage Sicherungsgerät

Verfasst: 07.10.2005, 03:26
von ms
Anonymous hat geschrieben: Ich verwende unterschiedliche Gerät.
Am liebsten sichere ich im Klettergarten mit dem Achter.
Den Nachsteiger am besten mit dem Reverso/Reversino.
Und den Vorsteiger mit dem HMS.
diese aufzählung kommt mir schon ein bisserl sympathischer vor als die vorgabe des obigen single-choice-auswahl.

bei mir sieht die momentane entwicklung in deiser frage etwa folgendermaßen aus:

vorstiegssicherung (alpin und im klettergarten): ATC
nachstiegsicherung (in zweier- und dreierseilschaften): Kong GiGi
machmal (aber eher selten) im alpinen umfeld auch: HMS

Achter hab ich mittlerweile nichteinmal mehr zum abseilen mit (mach ich auch mit ATC), weil man des entsprechende gewicht meiner meinung nach besser in keilen oder cams anlegt.

Re: Umfrage Sicherungsgerät

Verfasst: 07.10.2005, 06:46
von Markus
Hallo ms!

Leider kenne ich das ATC nicht, hört sich aber gut an, nachdem es so vielseitig zu benutzen ist.
Werde mich auch mal nach Diesem erkundigen.

Umfrage Sicherungsgerät

Verfasst: 07.10.2005, 07:01
von Harald
Hi .!

Leider ist das Umfragetool dieses Forums nicht so vielsitig, daß man zwischen den verschiedenen Klettertechniken unterscheiden kann. Meine Umfrage zielt aber auf das Routenklettern im Freien ab. Und da verwende ich das Reversino für den Nachsteiger und den HMS für den Vorsteiger.

Re: Umfrage Sicherungsgerät

Verfasst: 07.10.2005, 17:22
von ms
Markus hat geschrieben:Hallo ms!

Leider kenne ich das ATC nicht, hört sich aber gut an, nachdem es so vielseitig zu benutzen ist.
Werde mich auch mal nach Diesem erkundigen.
ist im grunde nur die firmenbezeichnung für ein sichungsgerät der tuber-familie.
ATC steht für "air traffic controller" und das ganze ist wirklich ein sehr gutes sicherungsgerät. mittlerweile gibt es auch eine verbesserte variante (ATC-XP), die durch asymetrische gestaltung und zusätzliche rillen bei bedarf bzw. dünnen seilen zusätzliche reibung verspricht. auch ein ATC-Guide, der ähnlich wie der reverso tube und plate funktion vereinen soll, dürfte bald zu bekommen sein.

ich halte die verwendung von ATC + bremsplatte deshalb für besser als entsprechende kombinierte geräte, weil man hier wirklich jeweils eine relativ ideale lösung für die spezifische anwendung hat, und durch die getrennten geräte beim umbau keine lücke in der sicherungskette entsteht. aber das sind letztlich wirklich nur detailprobleme, die eher als persönliches geschmacksurteil betrachtet werden sollten.

Re: Umfrage Sicherungsgerät

Verfasst: 07.10.2005, 17:25
von ms
Harald hat geschrieben:Leider ist das Umfragetool dieses Forums nicht so vielseitig, daß man zwischen den verschiedenen Klettertechniken unterscheiden kann. Meine Umfrage zielt aber auf das Routenklettern im Freien ab. Und da verwende ich das Reversino für den Nachsteiger und den HMS für den Vorsteiger.
ja -- kein problem! -- würde es hier wirklich um deviante formen des kletterns gehen, hätte ich ohnedies auch noch das GriGri angeführt, das ich zum 'roped solo'-klettern bevorzuge ;)