Imapd und SSL

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erstellen des Certifikates

Die Zertifikate werden im Verzeichnis /etc/ssl/certs erwartet. Dazu wechseln wir zuerst in dieses Verzeichnis

gladiator:~ # cd /etc/ssl/certs/

danach wird das Zertifikat generiert (days 4000 damit das Zertifikat 4000 Tage gültig ist)

openssl req -new -x509 -nodes -out imapd.pem -keyout imapd.pem -days 4000

unter YourName muss der FQDN des Server eingetragen werden, z.B.: www.emptysoft.net