SshKey: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
(anderes Port verwenden)
(Keypair generieren)
 
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
=== Keypair generieren ===
 
=== Keypair generieren ===
  ssh-keygen -t dsa
+
alte Methode mit DSA Keys (unsicher) ssh-keygen -t dsa
 +
  ssh-keygen -t rsa -b 4096
 
Ein eindeutiger Name erleichtert nachher die Administration
 
Ein eindeutiger Name erleichtert nachher die Administration
  

Aktuelle Version vom 28. September 2017, 08:01 Uhr

SSH Keypair generieren und auf den Server kopieren

Damit man beim einloggen kein Passwort eingeben muß. Dringend nötig wenn mit rsync Daten synchronisiert werden

Keypair generieren

alte Methode mit DSA Keys (unsicher) ssh-keygen -t dsa

ssh-keygen -t rsa -b 4096

Ein eindeutiger Name erleichtert nachher die Administration

Public Key auf den Server kopieren

ssh-copy-id -i ~/.ssh/id_dsa.pub root@192.168.1.1

anderes Port verwenden

ssh-copy-id -i ~/.ssh/id_dsa.pub -p 9988 root@192.168.1.1

config File am Client anlegen (~/.ssh/config)

# ~/.ssh/config
Host 192.168.1.11
Protocol 2
IdentityFile ~/.ssh/id_dsa
User root

einloggen und freuen

ssh verbindung aufbauen

ssh root@Intranet.emptysoft.net

alternative (falls man die config Datei nicht angepasst hat, oder es nur temporär auf einem Rechner benutzen möchte

ssh -i /PfadZumFile/id_dsa root@Intranet.emptysoft.net